Goodbye Panzerknacker

Meine letzte volle Mittwochseinheit. Auch geschafft. Yeah. So stehts im Plan:

Aufwärmen 20 Minuten EASY (habe ich ersetzt durch 10 Minuten einlaufen, 1km mit 5% Steigung und 400m 8% Steigung (entsprechen der Originalstrecke), kurzes lockeres Laufen, dann

30 Minuten Zeitfahren mit Kadenz 65-70 im Wettkampftempo (nicht all out)

Ausfahren 10 Minuten EASY (habe ich ersetzt durch 1km 5% Steigung und 400m 8% Steigung)

Optional Run off the Bike von 20 Minuten

Motivierende Anmerkung vom Coach:

Mal schauen ob es wirkt. Beispielsweise auf dem ersten leichten Anstieg oder in den langen Kurven von Langenthal nach über die Steigung nach Zofingen.

Advertisements

Published by

patrickutz

don't fear your inner weak. face it.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s