Goodbye Panzerknacker

Meine letzte volle Mittwochseinheit. Auch geschafft. Yeah. So stehts im Plan:

Aufwärmen 20 Minuten EASY (habe ich ersetzt durch 10 Minuten einlaufen, 1km mit 5% Steigung und 400m 8% Steigung (entsprechen der Originalstrecke), kurzes lockeres Laufen, dann

30 Minuten Zeitfahren mit Kadenz 65-70 im Wettkampftempo (nicht all out)

Ausfahren 10 Minuten EASY (habe ich ersetzt durch 1km 5% Steigung und 400m 8% Steigung)

Optional Run off the Bike von 20 Minuten

Motivierende Anmerkung vom Coach:

Mal schauen ob es wirkt. Beispielsweise auf dem ersten leichten Anstieg oder in den langen Kurven von Langenthal nach über die Steigung nach Zofingen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s